Herzlich Willkommen!

Hallo und herzlich Willkommen auf dem Weblog der Gemeinde Christi Hildesheim!

Wenn Sie mehr über Jesus, die Bibel und ein erfülltes Leben wissen wollen, oder wenn Sie einfach neugierig sind, dann schauen Sie doch mal bei uns vorbei. Auch in diesen ungewöhnlichen Zeiten wollen wir Gott immer besser kennenlernen und einander ermutigen und anspornen. Sie werden es sofort merken, dass wir ein Hygienekonzept befolgen: Abstandsregelungen einhalten, Kontaktdaten der Besucher dokumentieren, Masken tragen, Lüften und Desinfizierungsmittel bereit stellen. Bitte verstehen Sie uns nicht falsch: wir leben nicht aus Angst, sondern vertrauen auf unseren Herrn Jesus Christus. Die Maßnahmen sind da, um Menschenliebe zu zeigen und unseren Regierenden Respekt zu zeigen.

Wir laden Sie zu allen unseren Veranstaltungen herzlich ein! Wir benötigen aber eine vorherige Anmeldung, weil wir nur eine begrenzte Anzahl Personen haben können (Siehe Hygienekonzept). Melden Sie sich bitte bei  Don oder bei Kyle an.

Unser Ziel ist in Jesus und in der Gemeinschaft zu wachsen.

In Jesus wachsen…

  • Wir lesen und studieren die Bibel als Gottes Wort und stellen einen Bezug zum persönlichen Leben her.
  • Wir ermutigen und unterstützen einander, immer mehr nach den Vorstellungen Gottes zu leben.
  • Wir pflegen die Beziehung zu Gott durch persönliches und gemeinsames Gebet und Anbetung.

In der Gemeinschaft wachsen…

  • Wir betrachten uns als Geschwister im Herrn und nehmen einander mit unseren Stärken und Schwächen an.
  • Jeder soll seinen Platz in der Gemeinschaft finden und sich mit seinen Begabungen einbringen.

Als Gemeinschaft wachsen…

  • Weil Gott die Menschen liebt und ihr Bestes will, wollen wir, dass sie Jesus als Herrn annehmen, in eine Beziehung mit ihm kommen und unter einander Gemeinschaft haben.
  • Was wir von Jesus bekommen haben und in der Gemeinschaft genießen, wollen wir für Gott in der Welt einsetzen.

Gemeinde Christi Hildesheim Bankverbindung: Sparkasse Hildesheim, IBAN DE23 2595 0130 0000 0905 84

Gemeindewochenende

Gemeindewochenende

Hallo ihr lieben,

wir werden ein Wochenende (30. Sept – 3. Okt 2022) zusammen im Haus »Villa Ruhe« in Alfeld geniessen. (Selbstversorgerhaus, 20€ pro Erw., 16.50€ pro Kind/pro Tag)

Das Thema heißt: »Pläne für die Zukunft«

Ich freue mich auf die Zeit zusammen im Haus »Villa Ruhe«.

Bis demnächst, Kyle

Für das Navi:    Kalandstraße 8
31061 Alfeld (Leine)

Vers des Tages

Samstag 24. September 2022:

Gebt diesen Glaubensmut jetzt nicht auf! Er wird einmal reich belohnt werden. Ja, was ihr nötig habt, ist Standhaftigkeit. Denn wenn ihr unbeirrt Gottes Willen tut, werdet ihr einmal erhalten, was er euch zugesagt hat.

Hebräer 10:35-36

Gedanken zum Vers des Tages

Im Leben sind manche schwierige Zeiten durchzustehen, die nicht zu umgehen sind, und in denen unsere Zuversicht auf die Errettung durch den Herrn und unsere Beziehung zu ihm auf die Probe gestellt wird. Es ist eine Sache, am Ende eines aufregenden Gottesdienstes das Lied “Mir ist wohl in dem Herrn”, zu singen; etwas ganz anderes ist es jedoch, es dann zu singen, wenn dein Haus zwangsversteigert wird, wenn dir mitgeteilt wird, dass du eine dauerhafte, schwächende Krankheit hast, oder wenn du ein Kind durch den Tod verlierst. Wenn wir durch die `Vororte der Hölle ´gehen müssen, darf unser Vertrauen keinen Urlaub machen, sonst finden wir niemals unseren Weg heraus. Darum wirf dein Vertrauen nicht weg. Halte durch. Geh weiter — einen Schritt nach dem anderen — im Vertrauen darauf, dass Gott dir die Kraft für den nächsten Schritt geben wird. Egal, wie schwer es momentan auch sein mag, verzweifele nicht! Sei Hiob oder Jeremia ähnlich, die mit Gott ! gestritten und geklagt haben, ohne ihn je verlassen zu haben. Gebe nicht auf. Christus kommt bald – entweder mit seiner Gnade für dich oder in endgültiger Herrlichkeit für alle. 

Mein Gebet

Heiliger und allmächtiger Gott, Heute ist ein guter Tag. Mir ist jedoch zutiefst bewusst, dass manche Menschen, die ich lieb habe, kurz davor stehen, ihre Zuversicht in deine Liebe, Barmherzigkeit, Gnade, deinen Frieden und deine Errettung wegzuwerfen. Bitte gebrauche mich, um sie zu ermutigen. Viel mehr noch, lieber Vater, bitte ich dich, dass du ihre Herzen durch deinen Heiligen Geist erneuerst. Ich bete, dass du direkt eingreifst, um den Ablauf der Ereignisse zu verändern, dass du Abhilfe für sie schaffst und ihnen deine Gegenwart bewusst machst. Im Namen Jesu bete ich. Amen.

Die Gedanken zum Vers des Tages und die Gebete werden von Phil Ware verfasst. Fragen und Kommentare senden Sie bitte an phil@heartlight.org.